6

Generationen in Familienbesitz

80

Jahre Augustiner Bier

144

Jahre Gasthaustradition

Grüß Gott im Gasthaus Högner!
Hubert Kaindl und Familie heissen Sie herzlich willkommen!

Das Gasthaus Högner in Unterbrunn ist seit 1876 fester Bestandteil der Gastronomie im Kreis Starnberg. Gelegen im bayrischen 5-Seen-Land, einem der schönsten Gebiete Deutschlands, viele sagen der Welt :-), ist das Gasthaus Högner der Treffpunkt für Münchner, Geschäftsreisende, Touristen, Ausflügler und unsere einheimischen Gäste.

Gasthaus_Högner-11_web

Familie Kaindl, Bayerische Gastlichkeit mit Tradition

Die Senioren Hermine und Richard, die Kinder Daniela, Richard und Hubert mit Sohn Joseph. In bereits sechster Generation bewirten und beherbergen wir im „Högner“ unsere Gäste mit viel Liebe zum Detail und authentischer, bayrischer Küche zu fairen Preisen. Die Kaindls harmonieren als Familie und funktionieren als Team. Wie gut das klappt und schmeckt, erlebt man auch als Gast hautnah.

Gaststube

Gasthaus_Högner-25_web

Schänke

Gasthaus_Högner-71_web

Gästezimmer

Gästezimmer Unterbrunn, Kreis Starnberg

Biergarten

Hoegner Wappen

Produkte aus regionalen Betrieben, Gaumenfreuden für alle Geschmäcker!

Reine Naturprodukte, regional, saisonal und typisch bayrisch zu fairen Preisen? Logisch! Beim Högner alles ganz normal!

Gasthaus_Högner-22_web

Speisen & Getränke


Täglich neue Schmankerl, solange der Vorrat reicht: Werktags ein Mittagsgericht für 6,90€ und ein Wochenendgericht. Zudem unsere Klassiker täglich frisch, sowie Vorspeisen, Hauptgerichte, Desserts und Getränke.

Zu den Speisekarten!

Liebe Gäste und Freunde!

Endlich ist es soweit und wir dürfen unser Gasthaus wieder öffnen.
Jedoch ist unser Wirtshaus-/Biergartenbetrieb mit einigen Auflagen seitens der Landesregierung verbunden.

Die Maßnahmen und Auflagen sind wie folgt:

- Im gesamten Gasthaus Högner (Wirtsstuben/-garten) ist das Tragen eines Mund-
und Nasenschutzes Pflicht. Nur wenn Sie am Tisch sitzen, dürfen Sie diesen abnehmen.
- Die Gäste sind zur Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,50 m
verpflichtet (außer bei gemeinsamen Hausständen und Familien).
- Pro Tisch dürfen nur zwei verschiedene Hausstände zusammensitzen.
- Auch bei Schlangenbildung an den Eingängen, Ausgängen und
Toiletten ist der Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.
- Beim Betreten unseres Gasthauses/Wirtsgarten müssen die Hände
desinfiziert werden. Anschließend werden die Kontaktdaten erfasst.
- Bei Krankheitsanzeichen wird der Zutritt verwehrt (dies gilt auch für den Wirtsgarten).
- Reservierungen sind erforderlich! Spontanbesuche sind nur in
Ausnahmefällen möglich. In beiden Fällen werden die Kontaktdaten einer
Hauptperson (Name/Personenzahl/Telefonnummer) aufgenommen.
- Den Anweisungen unseres Personals ist Folge zu leisten.

Unsere weiteren Maßnahmen:

- Menagen und Besteck werden verpackt und bei Bedarf serviert.
- Unsere „kleinere Speisekarte“ wird nur einmal verwendet.
- Jeder Tisch, Stuhl, Bank, etc. wird nach jedem Gästewechsel desinfiziert.
- Geschirr und Gläser werden bei uns, wie schon immer, bei über 65°C gereinigt.
- Unsere Türklinken sowie die Toiletten werden mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert.
- Unsere Räumlichkeiten werden regelmäßig gelüftet und die Lüftungsanlage wurde angepasst.
- Jeder Mitarbeiter wurde explizit auf die Hygienemaßnahmen und den
Infektionsschutz geschult.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bei der Einhaltung der Vorschriften und Maßnahmen

Eure Familie Kaindl und das Gasthaus Högner Team